2021 Clubausfahrt: Schöne Fahrt in die Schweiz

Eigentlich planten die Organisatoren eine Verschiebung der Klubausfahrt, doch auf energische Intervention vom Vorstand wurde der geplante Termin letztlich doch verwirklicht. Am Freitag den 25. Juli starteten 31 Segler mit 11 Booten bei gutem Wind zum Yachtklub Langenargen. Zum Abendessen waren wir in der Gaststätte Blue Marina, wo sogar noch einige Vereinsmitglieder zu uns stießen, die nicht mitgesegelt waren. Es gab viel zu erzählen und so gingen etliche Segler bei warmer Witterung erst nach zwei Uhr nachts schlafen. Samstags setzten wir über in die Schweiz, wobei die Windverhältnisse so gut waren, dass ein längerer Badeaufenthalt samt Umtrunk möglich war. Den Abend verbrachten wir im sehr schönen Hafen Steinach in der Schweiz. Dort war ein schon vorgeheizter Grill vorbereitet, den wir gerne und reichlich nutzten. Am Sonntag war dann leider Flaute, doch kamen alle Segler meist unter Motor gut zurück in die Heimat.

Arno Helbach und Jochen Heistermann

Vereinsausfahrt vom 25. bis 27.06.21

Bei der  Vereinsausfahrt vom 25.6. bis 27.6. ist bisher vorgesehen, in Richtung Osten zu segeln,  die erste Nacht im Hafen des Yachtclub Langenargen zu verbringen,  danach das schweizer Ufer mit Ziel Staad (zw. Altenrhein und Rorschach) anzusteuern.  Weitere Informationen für die Mitglieder folgen per E-Mail nach der Feinplanung

Jörg Wind, 1. Vorsitzender der SGD

Vereinsbetrieb kann unter Einschänkiungen wieder aufgenommen werden

Die Corona-Inzidenzien sind erfreulicherweise in den letzten Tagen deutlich gefallen. Der Vereinsbetrieb kann unter Einschränkungen wieder aufgenommen werden.
Die Veranstaltungen der SGD, wie z.B. die Montagsregatta, das Dienstagabendsegeln, die praktische Ausbildung und die Einweisungsfahrten können grundsätzlich ab sofort stattfinden.
Dabei gelten die im letzten Sommer beschlossenen Regeln. Näheres dazu steht im Mitgliederbereich.

Dienstagabendsegeln beginnt am 01.06.2021

Liebe Segelsportfreunde,
Nachdem der Vorstand nun die Corona-Regelung angepasst hat und 3 Personen auf dem Schiff sein dürfen, können wir das DAS am 01.06.2021 eingeschränkt starten:
– nur für Vereinsmitglieder
– max. 3 Personen pro Boot
– Dokumentation der Teilnehmer
Anmeldung wie immer unter
Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Start.
Markus & Katja