2021 Clubausfahrt: Schöne Fahrt in die Schweiz

Eigentlich planten die Organisatoren eine Verschiebung der Klubausfahrt, doch auf energische Intervention vom Vorstand wurde der geplante Termin letztlich doch verwirklicht. Am Freitag den 25. Juli starteten 31 Segler mit 11 Booten bei gutem Wind zum Yachtklub Langenargen. Zum Abendessen waren wir in der Gaststätte Blue Marina, wo sogar noch einige Vereinsmitglieder zu uns stießen, die nicht mitgesegelt waren. Es gab viel zu erzählen und so gingen etliche Segler bei warmer Witterung erst nach zwei Uhr nachts schlafen. Samstags setzten wir über in die Schweiz, wobei die Windverhältnisse so gut waren, dass ein längerer Badeaufenthalt samt Umtrunk möglich war. Den Abend verbrachten wir im sehr schönen Hafen Steinach in der Schweiz. Dort war ein schon vorgeheizter Grill vorbereitet, den wir gerne und reichlich nutzten. Am Sonntag war dann leider Flaute, doch kamen alle Segler meist unter Motor gut zurück in die Heimat.

Arno Helbach und Jochen Heistermann