Normalbetrieb nicht möglich

Leider hat sich die Corona-Situation im Vergleich zum letzten Jahr nicht entspannt. Ein normaler Betrieb unseres Vereins ist noch immer nicht möglich. Wir sind allerdings froh, dass wir wenigstens die notwendigen Arbeiten zur Vorbereitung der Segelsaison unter Einschränkungen durchführen können.
Der SGD-Vorstand verfolgt die Entwicklung und versucht so zeitnah wie möglich die Regelungen innerhalb der SGD anzupassen.

Jörg Wind, 1. Vorsitzender der SGD